Kosten

...die eigentlich keine sind.

Die Kosten der benannten Leistungen verrechnen sich schon beim ersten aufgetretenen Mangel gegen die dann wahrscheinlich entstehenden Folgekosten ohne eine Baubegleitung. Von der Schadenursachenforschung über Baustopp usw. bishin zur Schadenbeseitigung entstehen immense Kosten, die Sie hier bereits im Vorfeld weitestgehend ausschließen können.


Für ein kleineres Einfamilienhaus beträgt unser Aufwand der Beratung und Begleitung bis zur Fertigstellung ohne weitere zusätzliche Aufgaben etwa 1,5 - 2% der Bruttobausumme. Unser Aufwand steigt immer mit dem tatsächlichen Aufwand an einem Objekt.


Als vorsichtige Schätzung kann man folgendes annehmen: Alle unbegleiteten Bauvorhaben verteuern sich im Schnitt nachträglich durch Nachleistungen und die Durchsetzung von Gewährleistungen um 7 - 9% der Bruttobausumme.


Sollten Sie Interesse an unseren Leistungen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen!

Kontaktaufnahme
Mobil: 0172 - 3020180
Fon: 03306 - 7899396
Fax: 03306 - 7899526
oder
Email schreiben!